"Um ein Kind zu erziehen,

braucht es ein ganzes Dorf." (afrikanisches Sprichwort)

In unserem Team  arbeiten im Schuljahr 2018/19 acht Lehrerinnen und Lehrer, die mit viel Engagement  und Einfühlungsvermögen versuchen, den unterschiedlichen Bedürfnisssen und Lernvoraussetzungen der Kinder Rechnung zu tragen und sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und beim Erreichen der Bildungsziele optimal zu unterstützen. Das Angebot der schulischen Nachmittagsbetreuung ergänzt den Bildungs- und Betreuungsauftrag der Schule. Ein wichtiger Teil unserer Schulgemeinschaft ist auch unsere Schulwartin, die zusammen mit einer Raumpflegerin für Sauberkeit und Ordnung im und rund ums Schulhaus verantwortlich ist.